Die Schweiz ist ein 'Internet-Land' - Daten zeigen hohe Nutzung und Geschwindigkeit

Nicht nur beim Breitbandausbau liegt die Schweiz ganz weit vorne - auch in Punkto Internetkompetenz oder beim Zugang zum Internet ist die Schweiz vorbildlich. Nur wenige Länder in Europa kommen bei den abgefragten Werten auch nur in die Nähe. Es gibt also Grund genug für andere europäische Staaten in diesen Bereich zu investieren.

Internetzugang, Breitbandausbau, Geschwindigkeit und Internetkompetenz auf hohem Stand

Schon 2014 hatten über 90% der schweizerischen Haushalte Zugang zum Internet via Breitband, dieser Wert wurde in anderen Ländern teilweise erst 2017 erreicht. Außerdem ist die Internetkompetenz der Schweizer Bürgerinnen und Bürger sehr hoch ausgeprägt: Ca 25% der Personen haben eine hohe Internetkompetenz, d.h. sie können mindestens 5 von 6 sog. E-Skills erfolgreich durchführen, wie etwa eine Suchmaschine zu bedienen, oder eine Internetseite zu erstellen. Der Durchschnitt in der EU liegt hier bei ca. 12%, und in Deutschland sogar nur bei knapp 5%. Auch die Durchschnitts-Internetgeschwindigkeit kann sich in der Schweiz sehen lassen: 21,7 MBit/s . Dieser Wert ist der fünfthöchste weltweit, und der dritthöchste in Europa, nach Norwegen und Schweden. Deutschland landet weit abgeschlagen auf dem 25. Platz mit nur 15,3 MBit/s .

Joomla in der Schweiz

Hand in Hand mit dieser Entwicklung geht auch die Joomla Nutzung in der Schweiz - die Schweiz ist ebenfalls ein 'Joomla Land'. Belegen lässt sich dies mit einer einfachen Google-Anfrage. So erhält man für den Suchbegriff 'Joomla Deutschland' ca. 515.000 Treffer. Für den Suchbegriff 'Joomla Schweiz' jedoch erhält man ca 520.000 Treffer - un hierbei sind nur die deutschsprachigen Egebnisse berücksichtigt. Da in der Schweiz 4 offizielle Amtssprachen gesprochen werden, dürfte sich die Gesamtzahl der Treffer über alle Sprachen noch etwas erhöhen.

Auch wir haben schon die Erfahrung gemacht, dass Joomla in der Schweiz sehr beliebt ist. Ein hoher prozentualer Anteil unserer Kunden hat seinen Firmensitz in der Schweiz und nutzt unsere Angebote an Hosting- und Agenturleistungen, wie etwa Nextcloud oder Zimbra Hosting, oder aber unsere Joomla Kenntnis, z.B. für Webseitenerstellung- und Wartung, für die Entwicklung von Spezialerweiterungen, oder andere Angebote.

Fazit zu Schweiz - Internet und Joomla:

Die Schweiz ist in fast allen Internetdisziplinen an der Weltspitze, zumindest aber in der Spitze in Europa zu finden. Vom Zugang der Haushalte zum Internet über Geschwindigkeit bis hin zur Internetkompetenz - die Schweiz hat vorbildliche Arbeit geleistet, und lässt andere Länder weit hinter sich.

Auch beim Thema Joomla Nutzung ist die Schweiz Vorreiter - Diese CMS ist in der Schweiz überdurchschnittlihc beliebt und wird für viele professionelle und kommerzielle Webseiten eingesetzt. Auch unsere schweizer Kunden vertrauen hauptsächlich auf Joomla bzw. auf unsere Expertise in diesem Bereich.

Quellen:
Bundesamt für Statistik der Schweiz
http://www.androidblog.ch/2017/03/internetgeschwindigkeit-im-weltweiten-vergleich-schweiz-auf-rang-5/

2017-10-17